R25 in Oldtimer Praxis

Antworten
Boguslaw
Beiträge: 309
Registriert: 15.02.2006, 22:47
Wohnort: 24534 Neumünster

R25 in Oldtimer Praxis

Beitrag von Boguslaw » 11.09.2011, 19:55

Moin moin,

in de Bucht bin ich auf ein Angebot der Oldimer Praxis u.a. mit dem Inhalt "Renault 25" gestossen.
Es ist die Ausgabe 9/11 und somit am Kiosk verfügbar.
Dem R25 ist eine Doppelseite gewidmet, zwar keine neuen Informationen aber für die Heftsammlung daheim allemal gut.

"Rat findet sich im Internet unter www.renault25.de" ;)


MfG
Boguslaw

Daniel S
Beiträge: 1296
Registriert: 14.02.2006, 10:23
Kontaktdaten:

Beitrag von Daniel S » 12.09.2011, 17:13

Hallo,
ja, der Artikel ist gut gelungen. Phase 2 lastig, aber das liegt wohl an mir :)

Schade ist, dass die keine eigenen Fotos verwendet haben. Der Autor hat Fotos von einem roten V6I Phase 2 machen lassen - keine Ahnung, warum die es nicht in den Artikel geschafft haben.

viele grüße,
daniel

losangedor
Beiträge: 468
Registriert: 14.02.2006, 00:10

Beitrag von losangedor » 13.09.2011, 18:58

... habe mir den Artikel jetzt auch mal angetan - hätte schlimmer kommen können ;)

Dann werden wir hier ja demnächst viele neue User haben... 8)

Gruß,

Hans-Jürgen

Daniel S
Beiträge: 1296
Registriert: 14.02.2006, 10:23
Kontaktdaten:

Beitrag von Daniel S » 18.09.2011, 18:44

Hallo,

ich hab den Artikel mir noch mal durchgelesen. Der Autor bietet auf jeden Fall ein positives Bild vom R25. Dazu bietet erl im kurzen Text sehr viele Infos. Dabei ist inhaltlich nix zu kritisieren. Eigene Fotos wären halt schön gewesen.

Das ist der absolute Kontrast zum lieblosen Verriss von Alf Cremers, der wohl nicht mal in der Kiste drin saß.

Daniel

losangedor
Beiträge: 468
Registriert: 14.02.2006, 00:10

Beitrag von losangedor » 18.09.2011, 22:41

...auch wenn jetzt hier im 25er Artikel eine positive Grundstimmung zu erkennen ist, bleibt mein Mißtrauen gegenüber den Publikationen aus dem VF-Verlag weiter bestehen. Spätestens wenn die mal eine Kaufberatung für den 25er machen, würde der Wagen ebenfalls völlig verissen und Stammtischmeinungen über Renault zitiert - ob sie passen oder nicht... ;(

Das gilt leider auch für den Mitbewerber der Motor Presse aus Stuttgart - auch fast nur windschnittiger Mainstream drin... :(

Gruß,

Hans-Jürgen

Antworten