Koppelstangen für 12,50 beim Auktionshaus

Antworten
Daniel S
Beiträge: 1247
Registriert: 14.02.2006, 10:23
Kontaktdaten:

Koppelstangen für 12,50 beim Auktionshaus

Beitrag von Daniel S » 09.05.2006, 13:06

Hallo,
hier gibt es Koppelstangen-
http://cgi.ebay.de/Koppelstange-Renault ... dZViewItem
Zwar in VA und nicht schwarz lackiert- aber dafür preislich OK (bei Renault irgendwas um 50 Euro)

Das ist doch mal was!

Grüße
daniel

25er
Beiträge: 330
Registriert: 21.02.2006, 20:21
Wohnort: 95466 Weidenberg

Beitrag von 25er » 10.05.2006, 10:51

Da habe ich schon mal welche gekauft. Dann waren sie aber leider doch nicht lieferbar. Ich glaube das ist derselbe Verkäufer. Na immerhin hat der den Betrag anstandslos zurückgezahlt.

Die hinteren wären noch interessanter. Ich glaube die sind noch häufiger kaputt und kosten sogar 80 Euro.

Daniel S
Beiträge: 1247
Registriert: 14.02.2006, 10:23
Kontaktdaten:

Beitrag von Daniel S » 10.05.2006, 14:26

Hallo,
ich dachte hinten geht der nur kaputt, wenn man ihn ausbaut! Mein TD hat soweit ich weiß, noch die ersten...

Im holländlischen Forum gab es auch eine Anleitung zum Selberbasteln.

Grüße
daniel

25er
Beiträge: 330
Registriert: 21.02.2006, 20:21
Wohnort: 95466 Weidenberg

Beitrag von 25er » 11.05.2006, 09:35

Bei meinem 1. TX war eine Koppelstange komplett abgerissen. Bei meinem jetzigen TX ist auch eine Stange komplett hinüber, die zweite war schon ganz dünn. Beim Ausbau ist die dann auch sofort abgerissen.

Der Schaden ist wohl alterungsbedingt, der 1. TX hatte damals über 280.000 km runter, der 2. ungefähr 180.000 km. Das hängt sicher auch mit den Stoßdämpfern zusammen. Sind die schon müde, dann werden härtere Stöße auf die Stabigummis übertragen, wodurch die dann auch noch schneller altern. Der verhärtete Gummi dämpft nicht mehr so gut und in der Folge reißt dann der Bolzen einfach ab.

Daniel S
Beiträge: 1247
Registriert: 14.02.2006, 10:23
Kontaktdaten:

Beitrag von Daniel S » 21.05.2006, 17:57

Hallo,
die Dinger sind vorgestern angekommen. Natürlich sind sie nicht aus VA, sonder verzinkt.
Wichtig: Es gibt verschieden dicke Stabilisatoren:
- 24 mm für den V6 und V6 turbo
- 22 mm für den Turbodiesel
- welche der TX hat, weiß ich leider nicht.
Diese hier sind für die 24mm Version.


Grüße
daniel

losangedor
Beiträge: 468
Registriert: 14.02.2006, 00:10

Beitrag von losangedor » 21.05.2006, 18:21

Original von Daniel S

die Dinger sind vorgestern angekommen. Natürlich sind sie nicht aus VA, sonder verzinkt.
...könnte mit VA nicht einfach die Vorderachse gemeint sein... ;)

Daniel S
Beiträge: 1247
Registriert: 14.02.2006, 10:23
Kontaktdaten:

Beitrag von Daniel S » 22.05.2006, 11:09

Hallo,
das macht Sinn.
Für Phase I sind die Teile übrigens auch nix- außer für den 29F ab 3/88- aber das ist ja fast schon Phase II.
Grüße
daniel

Antworten