Radio Speicher

Antworten
R12 Break
Beiträge: 314
Registriert: 25.02.2013, 16:00
Wohnort: Ostholstein

Radio Speicher

Beitrag von R12 Break » 20.11.2018, 16:52

Hallo.
Gibt es beim Phase 1 Radio eine Speicherbatterie ?
Nach dem starten muss ich häufiger den Sender neu suchen,auch die Lautstärke verstellt sich.
Hoffentlich könnt Ihr helfen.
MfG. Gerhard

nh25
Beiträge: 705
Registriert: 19.05.2006, 15:15

Re: Radio Speicher

Beitrag von nh25 » 21.11.2018, 11:13

Hi Gerhard,

ich befürchte, das sind Kondensatoren die ihre Kapazität verlieren.
So wurde das mir gesagt - bei meinem Radio, wenn lange Zeit aus braucht er eine Zeit lang bis der Radio kommt.

Gruss

nh25

bacci25
Beiträge: 208
Registriert: 27.11.2013, 15:54
Wohnort: NÖ/Wien

Re: Radio Speicher

Beitrag von bacci25 » 21.11.2018, 23:18

Hello,

Stimmt! Die Kondensatoren "trocknen" nach so vielen Jahren wirklich aus! Der Aufbau ist ja ziemlich simpel aber > jemanden Kompetenten (mit Geduld und "altem" Verständnis) zu finden der die passenden Bauteile wieder einlötet ist leider noch das größere Problem...

Mein Radio PH2 benötigt auch schon viele viele Minuten bis mal ein Ton rauskommt! An diese Macken hab ich mich bereits gewöhnt und lebe damit; Hauptsache nix ist kaputt ;-)

VLG

R12 Break
Beiträge: 314
Registriert: 25.02.2013, 16:00
Wohnort: Ostholstein

Re: Radio Speicher

Beitrag von R12 Break » 28.11.2018, 15:46

Hallo.
Dank Euch beiden.
Mein Spezi kennt sich aus,werde in demnächst mit einem zerlegten Gerät aufsuchen.
Es soll nur 1 Kondensator sein und ich werde versuchen diesen zu beschaffen.
MfG. Gerhard

R12 Break
Beiträge: 314
Registriert: 25.02.2013, 16:00
Wohnort: Ostholstein

Re: Radio Speicher

Beitrag von R12 Break » 04.12.2018, 14:55

Hallo.
Wenn die obere Blechverkleidung abgeschraubt ist sieht man 2 runde Töpfe und die sollen es sein.
Elco= CS(M) 1000µf 16v 85° H8428 höhe=16mm d=16mm diese bezeichnungen konnte ich ohne ausbau lesen.
Es gibt noch 2 Kondensatoren CS(M) 2200µf 16v 85° H8412 höhe=21mm d=16mm Rastermass beide 7mm
Kennt einer von Euch eine Bezugsquelle ?
MfG. Gerhard

bacci25
Beiträge: 208
Registriert: 27.11.2013, 15:54
Wohnort: NÖ/Wien

Re: Radio Speicher

Beitrag von bacci25 » 07.12.2018, 05:07

Hello,

folgende Bezugsquelle ist auch in Österreich sehr kompetent (die bestellen sogar wenn nicht lagernd!)

"https://www.conrad.de/" oder auch "https://at.rs-online.com"

VLG

R12 Break
Beiträge: 314
Registriert: 25.02.2013, 16:00
Wohnort: Ostholstein

Re: Radio Speicher

Beitrag von R12 Break » 07.12.2018, 12:56

Hallo.
Danke Bacci.
Habe schon welche bestellt.
Umfang und Volt können abweichen laut Elektriker.
Schaun wir mal wie es klappt.
MfG. Gerhard

Antworten