Fensterkurbel hi re Phase 1

Antworten
THMNice
Beiträge: 1
Registriert: 19.11.2013, 00:51
Wohnort: Nizza

Fensterkurbel hi re Phase 1

Beitrag von THMNice » 15.03.2015, 11:49

Hallo zusammen,
die manuelle Fensterkurbel hinten rechts wurde von einem Mitfahrer überdreht. Die Scheibe ist auch nach Ausbau der Türpappe nicht zu bewegen (steht etwa 5cm offen).
Kann mir jemand sagen, was dort defekt ist, bzw. wie ich reparieren kann? Ich wäre für Hinweise sehr dankbar.
R25 GTX

R12 Break
Beiträge: 375
Registriert: 25.02.2013, 16:00
Wohnort: Ostholstein

RE: Fensterkurbel hi re Phase 1

Beitrag von R12 Break » 15.03.2015, 15:39

Hallo.
Es wird am Fensterheber etwas abgeschert sein.
Zum schließen des Fensters Heber lösen und Scheibe hochschieben und
sichern.(Holzleiste )
Fensterheber erneuern.
MfG. Gerhard

bacci25
Beiträge: 215
Registriert: 27.11.2013, 15:54
Wohnort: NÖ/Wien

RE: Fensterkurbel hi re Phase 1

Beitrag von bacci25 » 16.03.2015, 09:02

Hallo THMNice,

hier kannste nur die komplette Fensterhebermechanik austauschen; klingt nach abgerissener Welle!

Hoffe daß Ph1 und Ph2 diesselbe Mechanik verbauten?!

LG

ChrisK
Beiträge: 4
Registriert: 09.08.2016, 08:13
Wohnort: Hannover

Beitrag von ChrisK » 19.02.2017, 07:57

Hey,

bei meinen 25 ist hinten rechts genau das gleiche Problem weiß jemand wo man an die Ersatzteile dafür rankommt, die Kurbel an sich scheint auch defekt zu sein.

Grüße Chris

R12 Break
Beiträge: 375
Registriert: 25.02.2013, 16:00
Wohnort: Ostholstein

Beitrag von R12 Break » 19.02.2017, 09:57

Hallo.
Schaue Morgen nach ob noch brauchbare dabei sind.
MfG. Gerhard

R12 Break
Beiträge: 375
Registriert: 25.02.2013, 16:00
Wohnort: Ostholstein

Beitrag von R12 Break » 20.02.2017, 09:18

Hallo.
Ist brauchbar soll ich es ausbauen?
Graue Kurbel.
MfG. Gerhard

Antworten