Kühler für V6 Turbo B29G

Z7UGerät
Beiträge: 8
Registriert: 10.01.2013, 10:46

Kühler

Beitrag von Z7UGerät » 18.08.2013, 11:50

Grüße sag mal was hast du denn bei bergmeir für dein kühler nachbau bezahlt? und hast du noch evtl ne auftragsnummer da muss ich mein kühler nicht erst noch hin schicken. mfg danke

Andi R25V6 Turbo
Beiträge: 36
Registriert: 13.03.2006, 16:04
Wohnort: Mindelheim - Unterallgäu

RE: Kühler

Beitrag von Andi R25V6 Turbo » 08.11.2013, 21:58

Hallo Martin,

der Kühler hat 654,50€ inkl. MwSt. gekostet. Als Bezeichnung habe ich "Neunetzkühler Renault N/30027". Das ist aber der Kühler für einen V6 injektion Bj. 1991, nicht für den V6 Turbo.

Ich hoffe ich konnte helfen :)


Schöne Grüße

Andi

bacci25
Beiträge: 215
Registriert: 27.11.2013, 15:54
Wohnort: NÖ/Wien

RE: Kühler

Beitrag von bacci25 » 27.11.2014, 21:52

Hello,

lt. ebay ist der V6T-Kühler wieder verfügbar...

http://www.ebay.fr/itm/RADIATEUR-DE-REF ... 5d515e5bb2

LG

Daniel S
Beiträge: 1268
Registriert: 14.02.2006, 10:23
Kontaktdaten:

Beitrag von Daniel S » 28.11.2014, 17:11

Hallo,
das ist aber wohl weder für den B29F noch für den B29G turbo kat der richtige... :(

Der B29G braucht beide Anschlüsse links und hat ein größeres Netz und der vom normalen V6 2.9 kat ist es imho auch nicht.

Trotzdem findet man auch den vom V6 turbo B29g jetzt wieder online. Aber ist der lieferbar?

http://www.winparts.nl/koelsysteem/radi ... ampaign=mp

http://original-equipment-parts-shop.co ... 6b37f0591a

Daniel

nh25
Beiträge: 778
Registriert: 19.05.2006, 15:15

Beitrag von nh25 » 28.11.2014, 20:32

Hi,

ich glaube das Bild ist nur ein Beispielbild (denn sonst -siehe Daniels Anmerkungen), weitere Infos stehe ja da nicht mehr dazu....aber wenn man in dessen Shop guckt:

http://www.ebay.fr/itm/RADIATEUR-DE-REF ... 487495691b

ist scheinbar für die KAT-lose Variante

Gruss

nh25

Jos
Beiträge: 2
Registriert: 19.02.2006, 21:45
Wohnort: Niederlande
Kontaktdaten:

RE: Kühler für V6 Turbo B29G

Beitrag von Jos » 20.08.2015, 18:51

Hallo,

Momentan repariere ich ein R 25 Turbo 205 pk von einer freund aber hat Kühler kaput.
Eine Firma hier soll eine ganz neue aus Aluminium für mir machen; ich muss da noch hin fahren und uber die Preis räden.. Ist da vielleicht noch interesse von Liebhaber in Deutschland? Ich habe selbs verschiedene turbo's 205 so woll vielleicht 2 oder 3 machen lassen wenn Preis richtig ist.
Ich habe erstmal http://www.bergmeir-seitz.de/ angerufen aber da wollen die Leute 800-900 + mws haben. Zu teuer nach meine Meinung.
Ich hatte so gedacht nicht mehr dann 550-600 + mws

Mfg

Jos Hubers
Raritätenkabinet

Daniel S
Beiträge: 1268
Registriert: 14.02.2006, 10:23
Kontaktdaten:

Beitrag von Daniel S » 29.06.2017, 12:03

Hallo,

der Kühler von meinem V6T ist feucht. Der Ersatz Kühler ist ein Sieb.

Bis vor einigen Jahren hätte man mit den Kunstoffteilen und einem neuen Netz einen Kühler herstellen können. Das Netz wird aber nicht mehr hergestellt.

In Holland scheint es die für 448 Euro zu geben. Hat jemand eine andere Quelle?
https://www.winparts.nl/koelsysteem/rad ... 35315.html

LG
Daniel

Daniel S
Beiträge: 1268
Registriert: 14.02.2006, 10:23
Kontaktdaten:

Beitrag von Daniel S » 01.07.2017, 08:12

Guten Morgen,
winparts scheint den Kühler tatsächlich zu haben. Montag soll er da sein. Ich bin gespannt.

LG
Daniel

Daniel S
Beiträge: 1268
Registriert: 14.02.2006, 10:23
Kontaktdaten:

Re: Kühler für V6 Turbo B29G

Beitrag von Daniel S » 09.04.2020, 11:14

Achso,

mal eine Rückmeldung hierzu. Winparts.nl macht immer noch Werbung, dass sie den Kühler haben. Aber gesendet wurde nie etwas, es gab auch keinen Kühler. Eine automatische Rücküberweisung gab es nicht. Telefonanrufe wurden nicht beantwortet. Ich musste eine Mail schreiben, um das Geld zurückzubekommen.

Ich halte den Laden nicht für seriös.

Egal, der alte Kühler hält das Wasser.

daniel

Christoph
Beiträge: 54
Registriert: 05.03.2013, 21:35

Re: Kühler für V6 Turbo B29G

Beitrag von Christoph » 27.06.2020, 16:48

Servus zusammen,
mein Kühler für den V6 Turbo Phase 2 hat sich letzen Sommer auf der Fahrt zum Autoaufbereiter verabschiedet.
Da ich ebenfalls zu dem Schluss gekommen bin, dass es keine neuen Ersatzteile mehr gibt, habe ich extra einen anfertigen lassen. Das Teil ist komplett aus Alu, hat beim Einbau perfekt gepasst und sieht schick aus.
Der Spass ist aber teuer: Der Kühler hat mich 1200€ gekostet

Viele Grüße
Christoph

bacci25
Beiträge: 215
Registriert: 27.11.2013, 15:54
Wohnort: NÖ/Wien

Re: Kühler für V6 Turbo B29G

Beitrag von bacci25 » 14.07.2020, 06:42

Hallo Christoph!

DAS LOB ICH MIR ;))) der Alu-Kühler wird den Wagen "überleben" und bei Wiederverkauf kannste locker einen ähnlichen Preisrahmen wieder verlangen! TOP! Vl. kannste Foto ins Forum reinstellen und die Adresse der Firma welche den Alu-Kühler fertigt posten?!

Danke und VLG, bacci25

Antworten